Home Allgemein Die perfekte Taucherbrille

Die perfekte Taucherbrille

0 2019
Taucherbrille

Spätestens seit meinem letzten Sommerurlaub ist mir mal wieder bewusst geworden, dass es um die Weiten des Meeres zu genießen, nichts Praktischeres gibt, als Schwimm- und Taucherbrillen.
Diese Art von Sportbrille ist nicht nur für Kinder und Jugendliche geeignet, sondern auch ein sehr beliebtes Freizeitaccessoire für junggebliebene Erwachsene. Es gibt sie in verschiedensten Farben und Formen, sodass sicher für jeden Typ das passende Modell dabei ist.

Taucherbrille

Aber auch Brillenträger werden an dieser Stelle nicht benachteiligt. Egal ob kurz-oder weitsichtig mittlerweile gibt es auch Taucherbrillen mit eingebauten optischen Gläsern, sodass auch Brillenträger unter Wasser eine klare Sicht haben. Der einzige Punkt der hierbei zu beachten ist, ist dass jede Taucherbrille konkret auf den Besitzer und seine Fehlsichtigkeit angepasst werden muss, sodass wirklich eine uneingeschränkte Sicht, was vor allem bei tieferen Tauchgängen lebenswichtig ist, gewährleistet werden kann.  Auf der anderen Seite kann man aber auch problemlos seine Kontaktlinsen unter der dichten Taucherbrille tragen.
Beim Kauf von Schwimm- oder Taucherbrillen sollte man darauf achten, dass man sich für ein Modell entscheidet, dass einem ein ausreichend großes Sichtfeld bietet, aber zugleich auch durch Silikon oder Schaumstoff bestens abgedichtet ist, auch das Gummiband für den Kopf sollte im besten Falle verstellbar sein, sodass es nicht verrutschen kann. Bei der Tönung der Gläser ist man eigentlich recht flexibel, man sollte sich für die Farbe entscheiden, die einem selbst am angenehmsten ist.
Wenn Sie sich für ein Modell entschieden haben, können Sie so unter Wasser die Fische beobachten und schützen zudem zeitgleich ihre Augen vor dem Salzwasser im Meer und im Schwimmbad vor dem Chlor.
Abschließend habe ich noch einen kleinen, aber wie ich finde sehr hilfreichen Tipp für Euch. Wenn Ihr schon begeisterte Taucher seid und ihr das nervige Problem mit den beschlagenen Brillengläsern kennt, dann reibt Eure Brillengläser mal von innen mit Zahnpasta oder Spucke ein. Nachdem Ihr die Brille wieder ausgespült habt, sollte einer klaren Sicht nichts mehr im Wege stehen.

Taucherbrille

ähnliche Artikel

keine Kommentare

hinterlasse einen Kommentar