Home Brillen Styling DIY Brillenbänder

DIY Brillenbänder

0 1330

Brillenbänder – Womit assoziiert ihr die?

Mir fallen da die Wörter altmodisch und langweilig ein. Meine Oma würde es bestimmt gerne tragen. Jedoch können Brillenbänder durchaus ein sehr schönes Accessoire sein. Und vor allem schützen sie unsere Brillen vor Kratzern und dem Fall.

Mit ganz einfachen Methoden, könnt ihr die langweiligen Bänder in bunte und außergewöhnliche Hingucker verwandeln. Egal ob geflochtene Bänder, in der Trendfarbe Grün, schöne Goldketten, Neonbänder oder Perlenketten, eurer Fantasie könnt ihr da freien Lauf lassen. Ich habe euch ein echt gutes Video von Alive4fashion zu diesem Thema rausgesucht. Dort erklärt sie euch, wie ihr es am besten umsetzen könnt. Also Rechtzeitig für den kommenden Sommer, habt ihr die Möglichkeit eure Sonnenbrillen aufzupeppen.

Zange und Bänder in die Hände und los geht es!

Dafür braucht ihr:

  • eure Lieblingsbrille
  • Brillenbänder, diese gibt es im Drogerie Handel
  • eine Zange
  • Schere
  • Kette, farbige Bänder oder Perlenkette, gibt es im Bastelladen oder auch beim Baumarkt

keine Kommentare

hinterlasse einen Kommentar