Home Brillen Styling Neymar – Der Sonnenbrillen-Check

Neymar – Der Sonnenbrillen-Check

0 3523
Neymar Police

Gestern spielte Deutschland gegen Brasilien im Halbfinale. Neymar konnte aufgrund einer Verletzung nicht anwesend sein,  abwesend ist dieser Fußballstar jedoch ganz und gar nicht. Neben einige anderen Werbekampagnen ist er das Gesicht der Police Eyewear Collection 2014. Die Lifestyle Marke ist unter anderem in der Bekleidungsindustrie tätig und entwirft daneben Sonnenbrillen, Schmuck, Uhren und Lederwaren.

Foto: www.policelifestyle.com

Die Sonnenbrillen dieser Kollektion sind sowohl für Frauen als auch für Männer konzipiert. In diesem Artikel beschäftigen wir uns mit Neymar als Trendsetter, sodass die Frauen-Kollektion leider nicht intensiver betrachtet werden kann. Das aktuelle Design ist zwar modern und steht den Sommertrends im Nichts nach, bleibt seinem Urban Style jedoch weiterhin treu.  Die Neymar Jr 1 Sonnebrillen sind sehr farbenfroh und robust gestaltet. Das Modell wirkt  männlich und ist durch die große Form perfekt für jeden Typ. Die doppelten Bügel wirken mit ihrer matten und verchromten Oberfläche offen und individuell. Ein besonderes Element dieser Brille ist der obere Teil der Gläser. Dieser Teil ist verspiegelt und erschafft einen Zweifarbeneffekt. Somit ist die Brille nicht für unauffällige Männer gedacht. Die knalligen Farben der verschiedenen Modelle laden Blicke automatisch ein. Der stolze Preis von ca. 165 Euro ist für eine Marken-Brille nicht ungewöhnlich. Dafür erhält Mann die Möglichkeit dem Frauenschwarm Neymar etwas ähnlicher zu sein.

Neymar ist für die Kollektion das perfekte Gesicht, da er diese auch privat zu genießen scheint. Kein Wunder, da der Fußballer die Kollektion mitgestaltet hat. Somit lässt er seinen Style mit in das Design einfließen. Privat ist der Look von Neymar stets durch eine lässige Cap und großen Kopfhörern unterstützt. Das Fazit: Neymar ist ein Trendsetter und weiß sich in Szene zu setzen. Seine Lockerheit spiegelt sich in der Kollektion wieder und macht diese dadurch so erfolgreich!

ähnliche Artikel

keine Kommentare

hinterlasse einen Kommentar