Home Brillen Lexikon P wie Panto Brille

P wie Panto Brille

2 6327
panto brille

Wer Johnny Depp kennt, dem ist  auch sein exzentrischer und mutiger Geschmack im Bereich Mode und Style nicht unbekannt. Mit Charme, einer gewissen Gelassenheit und Extravaganz schafft es der Hollywoodstar, sich von sämtlichen Linsen ablichten und in zahlreichen Magazinen abdrucken zu lassen – ob es Taktik oder Zufall ist, das sei dahingestellt.
Typische Merkmale um den „Depp“-Style nachzuahmen, sind lässige Jeanshosen, Blazer mit Mustermixen, eine Kopfbedeckung; egal ob Hut, Kappe oder Basken Mütze und die markante und nicht zu übersehbare Panto Brille.

Aus eher praktischen Gründen wurde die Panto Brille schon in den 40er Jahren des 20. Jahrhunderts getragen. Sie gilt als praktischer Wegbegleiter mit großem Blickfeld, das sich – unten rund und oben oval geformt – perfekt an die Augenhöhlen eines jeden Gesichtes anpasst. Demnach ist es auch naheliegend, dass der Begriff „panto“, der aus dem Griechischen stammt, übersetzt so viel wie alles, gesamt, völlig & überall bedeutet.

Neben dem klassischen und schicken Modell in schwarz, dunkelblau oder braun, gibt es auch allerhand Panto Brillen, die mit Retromustern kunstvoll verziert sind oder ganz schlichte und weniger auffällige Modelle aus Metall.
Die altbewährteste und wohl auch die Variante, die den größten Blickfang sichert, ist ein Modell, wie es auch beim US- amerikanischen Komiker und Filmregisseur Woody Allen auf der Nase zu finden ist: ein klassisch schwarzes mit einer Schildplatt-Struktur.

panto brille

panto brille

 

 

 

 

 

 

Die runde Brille, die nach dem Motto sehen und gesehen werden getragen wird, ist nicht nur bei den Hollywoodstars ein fester Bestandteil ihres Outfits, sondern wird auch oft in Zusammenhang mit Studenten oder Künstlern gebracht.

Mit der Panto Brille hat man nicht nur eine gute und hilfreiche Sehhilfe oder eine schützende Sonnenbrille  auf der Nase, sondern gleichzeitig auch ein kultiges immer wiederkehrendes Vintage Accessoire, das garantiert für auffällige Blicke sorgt!

Wie findet Ihr den auffälligen Klassiker aus den 40er Jahren?

2 Kommentare

hinterlasse einen Kommentar