Home Brillen Styling STYLEZOOM: SCHWARZ-WEIß TREND

STYLEZOOM: SCHWARZ-WEIß TREND

1 1469
schwarz weiß

Schachbrettmuster, Streifenhörnchen oder Zebras –  so unterschiedlich diese drei Arten von Muster auch sind, eins haben sie gemeinsam: Sie bestehen aus den wohl gegensätzlichsten und kontrastreichsten Farben schwarz und weiß. Egal ob in Längst- oder Querstreifen, Karomuster oder Polka Dots – die Kontrastfarben passen so gut zusammen, dass es schon wieder sehr trendy und ziemlich cool ist. Die Designer- und Luxusmarke Chanel hat sich diese zwei Farben sogar zum Markenzeichen gemacht. Sei es lässig und sportlich oder elegant und schick. Mit der schwarz-weißen Kombination kann man so gut wie nichts falsch machen und jeden Nerv treffen. Diese Kontrastfarbkombination ist schließlich nicht ohne Grund ein Klassiker und ein immer wiederkehrender Trend zugleich. Der schwarz-weiße Look funktioniert nur wenn man bei diesen zwei Farben bleibt und dazu schlichte Accessoires auswählt. Neben einem generell schlicht gehaltenem Make-Up kann man mit roten Lippen oder Nägel für noch ein wenig mehr Aufregung und einem knalligen Farbtupfer sorgen.

Freizeitoutfit Black and White Trend
Freizeitoutfit Black and White Trend von juules92 mit Artikeln von Esprit, zusammengestellt bei stylefruits.de

Der Schwarz-Weiß – Trend ist nicht nur auf den Laufstegen der Designer zu Hause und in wohl jedem Kleiderschrank der modischen Frau von heute, sondern findet insbesondere beim Brillenstyling viel Zuspruch. Wie schon in unserem letzten Beitrag über die passende Brille zum Haarstyling erläutert, sollten sich Damen mit hellerer Haut und einer hellen Haarpracht an helle Brillen halten und dunklere Typen eher an dunkle, ja sogar schwarze Modelle. Um Euch ein wenig zu inspirieren und Euch den „Black and White Trend“ schmackhaft zu machen und insbesondere zu zeigen, dass es wirklich ganz einfach ist unifarbene oder auch zweifarbige Brillenmodelle richtig zu tragen, haben wir ein paar Outfit Kombinationen für Euch zusammengestellt. Was spricht Euch am meisten an?

ähnliche Artikel

1 Kommentar

hinterlasse einen Kommentar