Sonnenbrillen Archives - Brillen Trends & Themen
Home Tags Artikel mit den Tags "Sonnenbrillen"

Sonnenbrillen

3 5835
the duches buchenholzrahmen

WE ARE YOUNG – LIFE IS SIMPLE – TAKE A SHOT

Auf den ersten Blick sind das neun Worte; die ein Lebensmotto, eine Philosophie oder eine Ideologie wieder geben könnten. Doch hinter genau diesen 31 Buchstaben steht noch viel mehr, nämlich die Sonnenbrillen der zwei Jungunternehmer und Kreativköpfe Matthias Jacob und Hannes Ott.
An dieser Stelle möchte ich Euch vorstellen:  TAS.
Das 2012 ins Leben gerufene Sonnenbrillenlabel TAS wurde mit der Intention eine Verbindung aus Bambus, Holz und Kunststoff zu schaffen und somit auch eine Verknüpfung von Style und Natur, gegründet.
Die Sonnenbrille, die am äußeren rechten Bügel das Logo und das Motto auf der Innenseite des linkes Bügels eingraviert hat, soll mehr als nur der tägliche Begleiter auf jedermanns Nase sein. Sie soll uns bei unseren täglichen Abenteuer – den Höhen und Tiefen des Alltags – treu zur Seite stehen.
Egal ob am Strand, auf dem Wasser oder in der Innenstadt – die Sonnenbrillen von TAS, die es aktuell in zwei verschiedenen Kollektionen gibt, dienen gewiss nicht nur als Schutz vor UV- Strahlen, sondern sind dank ihres Materialmixes und den coolen und auffällig getönten Gläsern ein absoluter Hingucker!

Das Besondere an den Sonnenbrillen von Matthias & Hannes ist, dass die Bügel aus der schnellst wachsensten Pflanze der Welt, dem Bambus hergestellt werden. So ist es nicht verwunderlich, dass die trendigen Begleiter federleicht, robust, wetterfest und einzigartig zugleich sind.
Jede Sonnenbrille weist einmalige Farbnuancen und Maserungen auf, sodass Ihr in der Preisspanne von rund 50 bis 70 Euro ein Unikat für Eure hübsche Nase erwerben könnt.

temples TAS  Buegel TAS

Angefangen haben die Jungs mit der „Brothers Grimm Kollektion“, fortgesetzt wurde die Erfolgsgeschichte mit der „Down the Rabbit Hole“ Kollektion – meine Modell Favoriten seht Ihr jetzt, aber natürlich rate ich Euch, dass Ihr Euch mal im Online Shop von TAS umschauen solltet oder bei einem Einzelhändler in Eurer Nähe die Modelle direkt auf Eurer Nase ausprobiert.

Wenn Ihr mich persönlich fragt, bin ich jetzt schon absoluter Fan von den bunten Farbverläufen, dem klassischen und unaufdringlichen Design und vor allem der unfassbaren Leichtigkeit der Brillen. Ich freue mich jetzt schon auf die nächste Kollektion der Jungs, die sich während ihres BWL Bachelor Studiums in Magdeburg kennen gelernt haben.

godfather death bambus  little briar rose

little red cap rose red bambus

the grypton oak   the queen of hearts pear

 

TAS_Philosophie

Bildquelle: TAS Homepage

0 1734

Das WM-Fieber ist da und wir sitzen wenigstens vor jedem Deutschland Spiel vor dem Fernseher oder schauen uns das Spiel draußen mit vielen anderen Fans an. Aber nicht nur die Deutsche Elf kann sich sehen lassen, sondern auch ihre Spielerfrauen!

Ob Model, Sängerin oder eben das Mädchen von nebenan, sie verzaubern uns alle. Wir haben mal genauer hingeschaut und für euch rausgefunden, was die hübschen Damen auf der Nase tragen. :)

Den Anfang macht die Langzeitfreundin von „Schweini“: Sarah Brandner. Sie ist ebenfalls Model und punktet mit ihrer fröhlichen Ausstrahlung. Seitdem sie für Sebastian Schweinsteiger Klamotten einkauft, sieht der blonde stellvertretende Kapitän der deutschen Nationalmannschaft deutlich modischer aus. Für dieses Stilbewusstsein auf beiden Seiten gibt es einen Daumen hoch. Die Sonnenbrille gibt es bei Ray Ban.

Viele kennen sie noch von der ersten Staffel Germanys Next Topmodel: Lena Gercke. Die Freundin von National-Kicker Sami Khedira fiebert natürlich bei jedem Spiel mit. Auf dem kalifornischen „Coachella Valley Music And Arts Festival“ feiert sie ordentlich mit und überzeugt uns mit ihrere angesagten runden Hippie Brille mit Animal Print. Ein ähnliches Modell gibt es von Bob Sdrunk.

Die Geschichte von der sexy Blondine und dem Fußballstar ist ja fast wie in einem Märchen: Bei einem Autogrammtermin funkte es heftig zwischen den beiden und seither sind Lisa Rossenbach und Roman Weidenfeller glücklich in einer Beziehung. Auch auf dem Bild sehen die beiden einfach süß aus – eben verliebt. Verliebt haben auch wir uns, aber in den Sonnenbrillenstyle von Lisa Rossenbach. Beide Tragen Brillen von Carrera.

Ebenfalls schön, jung und erfolgreich ist die Freundin von Mario Götze: Ann-Kathrin Brömmel. Neben ihrem Spielerfrauen Dasein, studiert sie und arbeitet an ihrer Karriere als Model. Luxuriös präsentiert sie uns hier eine Schmetterlingsbrille, die dieses Jahr definitiv zur Sonnenbrillenausstattung dazugehört! Tolles Modell von Dolce & Gabbana.

Momentan die wohl am heißesten diskutierte Spielerfrau: Cathy Fischer. Die Freundin von Mats Hummels eckt momentan überall in den Medien an. Aber die ehrgeizige „Reporterin“ macht wohl doch einiges richtig, zum Beispiel mit ihrer Brillenwahl! Super sportlich zeigte sie sich beim Spiel mit einer Pilotenbrille und sah verdammt gut aus! Das Modell von Bogner kommt dem, das von Cathy Fischer getragen wurde sehr nah.

Die Sonnenbrille lässt sich bei der hübschen Mandy Grace Capristo nur erahnen, aber wir haben natürlich mal genauer hingeschaut. Die stilbewusste Sängerin ist liiert mit Mesut Özil und macht sich nicht nur am Mikrofon, sondern auch als Spielerfrau aller erste Sahne! Die Cateye Brille mit Animal Print bekommt ihr bei Prada.

Last but not least das unserer Meinung nach schönste Foto der Spielerfrauen. Die wohl tollste Liebeserklärung lieferte Montana Yorke ihrem André Schürrle.  Mit den Überschrift „My boyfriend is cuter than your boyfriend“ postete sie auf Instagram ein Bild von seinem Trikot, wo sie „I love You“ drauf schrieb. Aber nicht nur mit ihrer Liebeserklärung konnte sie punkten, sondern auch mit ihrer halb Cat-Eye halb Hippie Brille! Ein ähnliches Modell mit Lederbesatz findet ihr hier.

Fazit: Wir freuen uns alle schon riesig auf das Spiel diesen Donnerstag gegen die USA. Hoffentlich schwenkt die Kamera das ein oder andere Mal vom Rasen weg, hin zu unseren Spielerfrauen, damit wir die Schönheiten auch mal begutachten können :)