Home Allgemein Schnäppchenfalle

Schnäppchenfalle

0 2295

% SALE SALE SALE %  

! ANGEBOTE !

 

Knallige Warnfarben, große Buchstaben, Ausrufe- und Prozentzeichen.

Gibt es was besseres als den Kunden mit solchen Angeboten in das Geschäft zu locken?
Ich glaube nicht.

Aber werden die Versprechen von Preisnachlässen, Geschenken und Gutscheinen auch wirklich und immer eingehalten? Oder ist es nur eine Falle?

Jeder von uns kennt dieses Phänomen: eigentlich muss man nur eine Milch kaufen gehen, kommt aber mit mehr als nur einer Packung Milch aus dem Einzelhandel wieder heraus. Durch die vielen verschiedenen Tricks bekommen die Unternehmen es immer wieder hin unsere Aufmerksamkeit auf weitere Produkte zu locken und uns auch dazu mehr Geld, als geplant war, auszugeben.

Besonders hinter Angeboten wie:  „Kaufen Sie drei Produkte und bezahlen Sie nur zwei“ oder hier im Video gezeigtem Beispiel: „Drei Brillen zum Preis von einer!“, steckt mehr Geld als gespartes Geld. Denn bei solchen Angeboten wie „3 für 2“, lohnt es sich nur wenn man Produkte aus der gleichen Preisklasse kauft, da oftmals das günstigere Produkt gratis ist. Das Bedenken viele Kunden nicht und dann sieht man an der Kasse die vielen überraschten Gesichter.
Apollo wirbt mit dem unklaren Satz “ Drei Brillen zum Preis von einer“.
Dieses Angebot lassen sich Vater und Tochter nicht entgehen und gehen zu Appollo. Was jedoch an der Kasse passiert, führte bei den Beiden zu Verwirrung.

Schaut euch das Video an und erzählt mir eure Meinung dazu. Wie findet ihr das? Sollten die Unternehmen bei solchen Aktionen den Kunden nicht genauer aufklären? Was hättet ihr an der Stelle des Vaters getan?
Hier zum Video: Die größten Schnäppchen-Mythen

ähnliche Artikel

keine Kommentare

hinterlasse einen Kommentar